Hunde haben vier Beine,  damit sie ihr großes Herz tragen können.


Hundetreff  

Ausschließlich für sozialverträgliche Hunde!

Seit dem 22. Januar 2014 bieten wir Ihnen den HUNDETREFF, bei dem Ihnen nicht nur die Gelegenheit gegeben wird Ihrem Hund den wichtigen Kontakt zu Artgenossen zu ermöglichen, sondern ihn auch mal so richtig in einem rund 2.700m² eingezäunten Bereich austoben zu lassen.    

Wichtig:

Für die Teilnahme am HUNDETREFF ist es wichtig, dass Ihr Hund sozialverträglich ist. Das bedeutet, dass der Hund andere Hunde nicht unangebracht belästigt oder gar beschädigt. Dazu gehört auch das permanente sexuelle Belästigen von Hündinnen. Denn der Treff soll für alle Hunde angenehm sein. Aus diesem Grund behalten wir uns natürlich vor, Hunde - aus welchen Gründen auch immer - abzulehnen.

Bitte beim ersten Besuch den Impfausweis und die Haftpflichtversicherung Ihres Hundes mitbringen.

Der Hund muss ein Halsband tragen. Ketten- oder Würgehalsbänder sind verboten!

Der Treff dient rein zur Sozialisierung. 

Die Teilnahme findet auf eigene Verantwortung statt. Die nebenstehende Anmeldung zum Hundetreff bitten wir ausgefüllt mitzubringen.

Ein telefonisches Gespräch VOR Teilnahme von neuen Hunden ist Bedingung.

Sonntag von 11:00 bis 11:45 Uhr

Unkostenbeitrag 6 Euro pro Teilnahme